Vita

Seit 2009 bin ich verheiratet, war aber lange Zeit alleinerziehende Mutter von mittlerweile drei erwachsenen Kindern. 

Einige Jahre litt ich selbst unter dem Reizdarmsyndrom, dadurch habe ich mich ausführlich damit beschäftigt und mein Weg führte zur Naturheilkunde und gesund&aktiv

 

Ich habe eine Ausbildung zur Altenpflegerin absolviert und war am Ende meiner angestellten Tätigkeit mehrere Jahre als Pflegedienstleitung tätig. Zu meinen Arbeitsbereichen gehörte der stationäre Bereich (Pflegeheim), junge Pflege,  ambulanter Dienst, Gerontopsychiatrie und die Heimbeatmung.  Davor war ich einige Jahre in der Förderung von schwerst-mehrfach behinderten Menschen und zuletzt als Dozentin und Coach in der Berufsvorbereitung von Jugendlichen Autisten tätig. 

 

Während meiner Zeit als Altenpflegerin habe ich viel Leid und Schmerz erlebt und habe beschlossen: Es geht auch anders. Ich möchte sie bei ihrer Gesundheit und Vitalität unterstützen. Die Frage sollte nicht sein, ob wir alt werden, sondern wie

 

Hierfür habe ich zahlreiche Aus- und Fortbildungen besucht, tausche mich ständig mit meinen Kollegen aus und bilde mich laufend weiter. So bin ich für Sie stets auf dem neuesten Stand. Meine Zulassung zum Heilpraktiker habe ich beim Gesundheitsamt Karlsruhe erhalten.